Pankreas Klinik Schweiz

Unsere Patient:innen
im Mittelpunkt

Patient:innen, die an einer Pankreaserkrankung leiden, erhalten bei uns eine umfassende und individuelle Unterstützung bei der Behandlung der Krankheit. Diagnostik, Operation, konservative Behandlung, bis zur Ernährungsberatung und sozialmedizinischen Betreuung werden untereinander im Team besprochen und koordiniert – zum Wohl der Patient:innen.

Teambild 1500x1070px v2

Das Team der Pankreas Klinik Schweiz

Know-how und ein interdisziplinäres Team

Die Pankreas Klinik Schweiz ist Teil eines internationalen Netzwerks von ähnlichen Instituten. Wir haben deshalb Kenntnis von allen Neuerungen und Entwicklungen auf dem Sektor der Pankreaserkrankungen, die weltweit gemacht werden.

Wird eine neue Therapie oder werden bessere Medikamente entwickelt, so profitieren unsere Patient:innen rasch vom therapeutischen Fortschritt.

In der Pankreas Klinik Schweiz gewährleistet ein erfahrenes und interdisziplinäres Spezialist:innen-Team um Prof. Dr. med. Kaspar Z’graggen bestmögliche Behandlungsergebnisse.

Spezialisiert im Bereich Pankreas-Erkrankungen

Mitarbeitende 1080x1388px3

Prof. Dr. med.
Kaspar Z’graggen

Facharzt FMH für Chirurgie speziell Viszeralchirurgie

Zusammenarbeit mit der Hirslanden Klinik Beau-Site

Unmittelbar neben der Pankreas Klinik Schweiz im Haus von Rodt liegt die führende Privatklinik Beau-Site, die sich durch spezialisierte, medizinische Kompetenzen auszeichnet. Renommierte Fachärzte, moderne Technologie und die individuelle Betreuung ermöglichen eine erstklassige Medizin und Pflege. 

Die Klinik führt die zwei grössten extrauniversitären Zentren ihrer Art im Espace Mittelland: das HerzZentrum Bern sowie die Viszeralchirurgie Beau-Site, an der auch die Behandlung anspruchsvoller Krankheiten der Bauchspeicheldrüse durchgeführt wird. 

Haus von Roth 2

Haus von Roth und Hirslanden Klinik Beau-Site

Menschlichkeit und Wärme

Bei der Erbringung von medizinischen Spitzenleistungen kommt vor allem auch unserem Pflegepersonal eine bedeutende Rolle zu. Dank des Engagements, der Menschlichkeit und der Wärme, die sie unseren Patientinnen und Patienten Tag für Tag entgegenbringen, können Patient:innen ihren Krankenhausaufenthalt so angenehm wie möglich verbringen.

Wir helfen gerne weiter!

Empfang 1080x1388px